Veranstaltungen des Sozialreferats

VielfALT – Öffnung der vollstationären Pflege für Lesben, Schwule & Transgender

Das Sozialreferat führt seit 2014 im Auftrag des Münchner Stadtrats gemeinsam mit der Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen (KGL) und der MÜNCHENSTIFT GmbH das Pilotprojekt „Öffnung der stationären Altenpflege für gleichgeschlechtliche Lebensweisen“ durch.

Im Rahmen der Fachveranstaltung werden unter anderem neben einem wissenschaftlichen Vortrag das Pilotprojekt der MÜNCHENSTIFT GmbH vorgestellt und die Erfolge aufgezeigt.

Am Nachmittag zeigen konkrete Praxisbeispiele aus der vollstationären Pflege auf, wie eine Öffnung für die LGBT*-Community gestaltet werden kann.

Abgerundet wird dieser Fachtag mit einem Podiumsgespräch. Neben Erfahrungswerten wird die Frage diskutiert, was für die Milieu-sensible Pflege gebraucht wird und welche spezifischen Herausforderungen es bei der Pflege und Versorgung von LGBT*-Personen zu berücksichtigen gibt.

Hinweis:
Der Zugang ist teilweise barrierefrei. Falls Hilfe benötigt wird nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Anklicken für größere Ansicht.

Beschreibung

Das Sozialreferat führt seit 2014 im Auftrag des Münchner Stadtrats gemeinsam mit der Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen (KGL) und der MÜNCHENSTIFT GmbH das Pilotprojekt „Öffnung der stationären Altenpflege für gleichgeschlechtliche Lebensweisen“ durch.

Im Rahmen der Fachveranstaltung werden unter anderem neben einem wissenschaftlichen Vortrag das Pilotprojekt der MÜNCHENSTIFT GmbH vorgestellt und die Erfolge aufgezeigt.

Am Nachmittag zeigen konkrete Praxisbeispiele aus der vollstationären Pflege auf, wie eine Öffnung für die LGBT*-Community gestaltet werden kann.

Abgerundet wird dieser Fachtag mit einem Podiumsgespräch. Neben Erfahrungswerten wird die Frage diskutiert, was für die Milieu-sensible Pflege gebraucht wird und welche spezifischen Herausforderungen es bei der Pflege und Versorgung von LGBT*-Personen zu berücksichtigen gibt.

Hinweis:
Der Zugang ist teilweise barrierefrei. Falls Hilfe benötigt wird nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Datum

20.10.2017

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Münchner Aids-Hilfe e.V.

Lindwurmstraße 71 - 73

80337 München

Verfügbare Plätze

20 von 70

Ansprechpartner:

S-I-AP4

E-Mail: felicitas.ruhlig@muenchen.de

Telefon: 089 233-48373

Anmeldebeginn

28.08.2017

Anmeldeschluss

13.10.2017

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Anmeldung

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist derzeit nicht möglich.