Veranstaltungen der Gleichstellungsstelle für Frauen

Internationaler Frauentag 2018

Anklicken für größere Ansicht.

 

Macht_Frau_Politik  –  Wo stehen wir nach 100 Jahren Frauenwahlrecht ?

 

Die Gleichstellungsstelle der Landeshauptstadt München, die DGB-Frauen München und der Stadtbund Münchner Frauenverbände laden ein in den Kleinen Konzertsaal im Münchner Gasteig zu einem Vortrag mit Podiumsdiskussion.

 

Nach einer Einführung durch Prof. Dr. Silke Laskowski zur Frage „Parité in den Parlamenten“, auch im internationalen Vergleich, diskutieren die frauenpolitischen Sprecherinnen der bayerischen Landtagsfraktionen mit der Moderatorin Daniela Arnu die Frage, ob und wie sich durch die paritätische Teilhabe von Frauen an der politischen Macht Politik und Gesellschaft verändern?

 

Schirmpatin der Veranstaltung ist Christine Strobl, 3. Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München.

 

Musik von blind & lame und Poetry-Slam mit Meike Harms umrahmen den Abend, der auch Gelegenheit bietet zum Netzwerken und Austausch.

 

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich. Eine Induktionsanlage ist vorhanden. Die Veranstaltung wird in Gebärdensprache übersetzt.

 

Hier ist das ausführliche Programm.

Hier finden Sie weitergehende Informationen.

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

 

Datum

08.03.2018

Uhrzeit

17:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Gasteig München

Rosenheimerstraße 5

Kleiner Konzertsaal

81667 München

Termin speichern

iCal (ICS-Datei)
Google Calendar

Anmeldebeginn

05.02.2018

Anmeldeschluss

01.03.2018

Kontaktinformationen

Landeshauptstadt München


Ansprechpartnerin

E-Mail: gst@muenchen.de

Telefon:

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.